Henrik Simon, Leiter AC-Technik

"Nicht-triviale" Rahmenbedingungen

Der Bereich Auftragscenter-Technik der Rütgers Chemicals war unter nichttrivialen Rahmenbedingungen zu restrukturieren, was sowohl die Arbeitsprozesse als auch das Organigramm betraf. Basierend auf einem groben Konzept sollten die Details in einem moderierten, zweitägigen Workshop erarbeitet werden.

Durch die kompetente und erfahrene Trainerpersönlichkeit und das Engagement des KOMPALLA-Back Offices gelang unter hohem Zeitdruck die sehr gute Vorbereitung des Workshops. Neben der professionellen Aufarbeitung und Bereitstellung von Arbeitsmaterialien hat insbesondere die von Herrn Kompalla vorgeschlagene methodische Konzeption des Workshopablaufes entscheidend dafür gesorgt, dass die ambitionierten Ziele erreicht werden konnten.

Zielführende Moderation

Die Persönlichkeit und die Vorgehensweise des Moderators haben wesentlich zu der sehr konstruktiven, vertrauensvollen und damit effizienten und erfolgreichen Zusammenarbeit des Teams beigegetragen, die auch nach Beendigung des Workshops zu besonders guten Ergebnissen geführt hat.

Bemerkenswert ist ebenfalls die professionelle und kurzfristige Bereitstellung der Workshopdokumentation durch das KOMPALLA-Back Office.

Wir werden KOMPALLA Training für die weitere Zusammenarbeit uneingeschränkt empfehlen.

Dipl. Ing. Henrik Simon

RÜTGERS Chemicals GmbH
Leiter AC-Technik