Axel Pfrommer, Senior Manager OEM Marketing

Motivierendes Key Account Manager-Training

Alpine ist ein führendes Unternehmen in der Automotive Industrie mit dem Schwerpunkt Mobile Media Solutions. In Deutschland beschäftigt Alpine über 250 Mitarbeiter. Im Rahmen unseres ständigen Weiterbildungsprogrammes wurde Herr Kompalla mit einem zweitägigen Training unserer Key Account Manager beauftragt.

Die Vorbereitung

Herr Kompalla hat sich in der Vorbereitungsphase intensiv mit den spezifischen Trainingsanforderungen von Alpine befasst. Ausgehend von der Frage "Wie soll zukünftig das Key Account Management bei Alpine aussehen?" wurde von Herrn Kompalla in kompetenter Weise ein individuelles KAM Trainingslayout für Alpine erstellt und zur Freigabe vorgelegt. Die Trainingsinhalte wurden durch Herrn Kompalla rechtzeitig zum Training hervorragend medial aufbereitet.

Die Durchführung

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Key Account Managements-Trainings lagen auf "Key Relationship Management", "Portfolio Analyse" sowie "Strategisches Verkaufen". Herr Kompalla wusste durch abwechselnde Theorie- und Praxisteile die Key Account Manager durchgehend zu motivieren. Auf Fragen und Anregungen wurde stets sachkundig und zeitnah eingegangen. Alle Inhalte wurden verständlich und praxisnah erklärt.

Gerne empfehlen wir daher Herrn Kompalla auf diesem Wege weiter.

Axel Pfrommer

Senior Manager OEM Marketing / Sales
ALPINE Electronics GmbH